25. September 2017

Volksentscheid: Bremen lehnt Verlängerung der Wahlperiode ab!

Beim Volksentscheid über die Wahlperiode gab es folgendes Ergebnis: bei einer Beteiligung von 70,01 Prozent stimmten 51,58 Prozent mit "Nein" und somit gegen die Verlängerung der Wahlperiode. Es bleibt somit bei der vierjährigen Wahlperiode. Wir freuen uns über das Ergebnis und danken allen, die beim Plakate aufstellen und beim Verteilen der Flugblätter geholfen haben.

Von Dirk Schumacher

Kennen Sie schon unseren Newsletter?