Bürgerbegehren in Osnabrück

 

 

Webseite des Bürgerbegehrens

Osnabrück. In Osnabrück wird zur Zeit der Start eines Bürgerbegehrens vorbereitet. Dies wurde am 24. Januar von den Initiatoren angekündigt. Wie die "Neue Osnabrücker Zeitung" berichtete, wurde das Begehren bereits im November angezeigt. Die Initiative will erreichen, dass die Stadt sich für die Ausrichtung der Bundesgartenschau 2015 bewirbt. Diese Bewerbung war im November durch einen Ratsbeschluss zurückgezogen worden.

Ein Problem bei der Durchführung wird sein, dass ein Kostendeckungsvorschlag erforderlich ist. Ein zweites, dass 12.000 gültige Unterschriften gesammelt werden müssen, damit ein Bürgerentscheid stattfinden kann.

Start des Bürgerbegehrens soll Mitte Februar sein.

Kennen Sie schon unseren Newsletter?

Newsletter-Abo

Newsletter-Abo

Ihre Daten

Bitte füllen Sie die Felder mit (*) aus. Die anderen Felder sind optional.