Startaktion Volksbegehren Bremen

16.08.2018 18:00 - 19:00

Marktplatz, vor dem Haus der Bürgerschaft
Am Markt 1
28199 Bremen

Unser Volksbegehren "Mehr Demokratie beim Wählen" ist zulässig! Das hat der Senat am 7. August entschieden. Nun gilt es, 30.000 Unterschriften zu sammeln, damit es zum Volksentscheid über unseren Wahlrechtsvorschlag kommen kann.

Wann die Sammelfrist genau beginnt, wissen wir noch nicht, denn das Volksbegehren muss erst noch im Amtsblatt veröffentlicht werden. Ist das passiert, kann's losgehen! Wir rechnen mit der Veröffentlichung innerhalb von wenigen Tagen.

Kommende Woche planen wir eine Startaktion. Hierbei können wir Ihre Hilfe gut gebrauchen! Bitte kommen Sie dazu, denn die Presse ist für Bilder eingeladen! Wir treffen uns am Donnerstag, den 16. August, um 18 Uhr auf dem Marktplatz vor der Bürgerschaft (voraussichtlich, Genehmigung steht noch aus) und unterschreiben gemeinsam für unser Volksbegehren.

Bitte melden Sie sich direkt bei Benjamin Radlow an per E-Mail (benjamin.radlow@mehr-demokratie.de) oder Telefon (0162-15 23 750).

25.000 Unterschriften in drei Monaten ist die offizielle Vorgabe für das Volksbegehren - wir wollen 30.000 Unterschriften in zwei Monaten schaffen! Warum mehr Unterschriften? Wir brauchen einen Sicherheitspuffer, da immer Unterschriften ungültig sind. Warum schneller? Wir halten sonst die Fristen nicht, um mit dem Volksentscheid auf dem Tag der Bürgerschaftswahl zu landen.

Veranstalter: Mehr Demokratie e.V.
Kontakt: benjamin.radlowkein spam@mehr-demokratie.de