ABGESAGT! Landestreffen Bremen/Niedersachsen

21.03.2020 11:00 - 16:00

Pavillon Lister Meile
Lister Meile
30161 Hannover

Das Landestreffen ist abgesagt! Aufgrund der Corona-Krise findet das Landestreffen nicht statt. Ob wann und wie das Treffen zu einem späteren Termin nachgeholt wird, ist derzeit ungewiß.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde beginnen wir wie immer mit den Finanzen des Landesverbandes und berichten, was es neues im Bremer MD-Büro gibt. Es folgen Berichte aus Bremen und Niedersachsen. Da bundesweit zur Zeit viele Bürgerbegehren zum Thema Radverkehr gestartet werden und auch in Braunschweig ein solches Bürgerbegehren gestartet ist, möchten wir dieses Thema vertiefen, evtl. mit externen Referent/innen. Natürlich gehen wir auf die bundesweiten Aktivitäten von Mehr Demokratie ein (Handelsabkommen, Bürgerrat etc.). Auch wollen wir einen Blick auf die kommende Bundesmitgliederversammlung werfen.

Die vorläufige Tagesordnung

  1. Vorstellungsrunde/Begrüßung
  2. Finanzen/Neues aus dem Büro
  3. Bericht aus Bremen
  4. Bericht aus Niedersachsen
    1. Bürgerbegehren zu verkehrspolitischen Fragen
  5. Bundesweite Aktivitäten von Mehr Demokratie
  6. Vereinsinterna und bundesweite Aktivitäten
  7. Sonstiges

Bei Ergänzungs- und Änderungswünschen sowie Anträgen zur Tagesordnung, bitten wir um rechtzeitige Mitteilung bis zum 17. März an dirk.schumacherkein spam@mehr-demokratie.de.
Eine Bitte
Melden Sie sich bitte bis zum 17. März an! Das erleichtert uns die Vorbereitung für das Mittagessen und die Gestaltung der Räume vor Ort. Anmeldungen bitte telefonisch unter 0421 - 79 46 370 oder per E-Mail an dirk.schumacherkein spam@mehr-demokratie.de
Hinweise zur Anreise finden Sie hier:
https://pavillon-hannover.de/kontakt/anfahrt/
Wir freuen uns, wenn wir Sie am 21. März bei unserem Landestreffen begrüßen dürfen!

Veranstalter: Mehr Demokratie e.V.
Kontakt: bremenkein spam@mehr-demokratie.de